Sind wir frei? Sind wir sicher? Sind wir gleich? Oder fremd?
Was bewegt uns in fremdes Gelände? Und wie bewegen wir uns dort?

Auf diese und viele andere Fragen suchen wir Antworten. -In zwei intensiven Projektwochen im Februar und April 2018.

Es wird ein Kurzfilm produziert, der ab Mai 2018 hier zu sehen sein wird!

Wir freuen uns darauf und sind gespannt auf dieses Projekt, welches wir gemeinsam mit der LAG Tanz NRW e.V. im Umland von Köln umsetzen können.

Wir bedanken uns bei unseren Förderern und Unterstützern!